Bau Chronik

Sie sind hier: Gemeinschaftshaus

Bau-Chronik

Fertig

.....nach zweieihalb Jahren und 13.000 Helferstunden haben wir unser großes Ziel erreicht.... die Einweihung kann kommen


24. Juni 2017

Rollrasen verlegt.....nun ist der Spielplatz fertig....Erich hat für das Pavillon noch eine Wetterfahne gebaut


Juni 2017

.....noch eine Baustelle... mit Bagger, Jungvätern und natürlich unserer Rentnertruppe wird der neue Spielplatz angelegt


Mai 2017

.....die Einweihung rückt immer näher.. Endspurt... die Fensterläden schauen Klasse aus ... selbst die Treppe zum Dachboden wurde noch gestrichen


bis 1.Mai 2017

.....nun steht auch das Pavillon und Erich kann das Dach einblechen


bis Ostern 2017

... trotz Plattenpartyvorbereitung konnten wir am Ostersamstag die Pflasterarbeiten abschließen.


ab März 2017

... das Wetter im Frühjahr meint es gut mit uns. Zwischenzeitlich konnten von unserer Rentnertuppe die Rabatten gesetzt werden.....samstags wird gepflastert.

bis Dezember 2016

... ab jetzt müssen wir mit den restlichen Innenausbauarbeiten weitermachen


 bis 30. Oktober 2016

... nach unserer Pause geht es Außen weiter. Die Terrasse haben wir schon aufgeschüttet und verdichtet. 


Kirchweih 2016

... Punktlandung, rechtzeitig zur Kirchweih waren alle Böden fertig, Wände gestrichen, Türen gesetzt. Nach der Kirchweih war drei Wochen Baustellenpause. Unsere Testveranstaltungen, Hochzeit, Tag des Sports und das Schützenjubiläum, verschafften uns Zeit zum Luftholen. Zwischenzeitlich sind der Schützenverein und der Sportverein eingezogen.


bis 4. September 2016

... die Kirchweih kommt näher..... die Treppe und die Türen werden fertig.... die Theke und die ersten Kücheneinrichtungen werden aufgebaut


bis 23. August 2016

... jetzt kommt der Endspurt bis zur Kirchweih ..... ein sportliches Ziel ...die restliche Beleuchtung wird eingebaut.... an den Hintereingängen provisorisch gepflastert...an den Wänden die letzten Ecken gestrichen und verfugt


bis 24. Juli 2016

... die Holzdecke wird montiert, die Halle fertig gestrichen und der Fließenleger hat mit den Böden in der Küche und Gaststätte begonnen. Die ELJ malt die ersten Bilder an die Wand.


13. Juli 2016

... heute haben wir die Deckenbretter für die Gaststätte gestrichen.


9. Juli 2016

... diesen Samstag hatten wir wieder viele Helfer, so konnten im Obergeschoss der Jugendraum und die "Besenkammer" gestrichen werden.... es geht voran...

... unsere Maurer verputzen im Keller und Obergeschoss die noch offenen Wände ... die oberen Zimmer wird zum Verlegen des Bodens vorbereitet

... die Bretter für die Holzdecke im Gastraum werden vorbereitet... und mit dem Brotzeitraum ziehen wir in den Keller um ... hoffentlich zum letztenmal


29. Juni 2016

... nachdem die Maurer die letzten Wochen den Farbputz aufgebracht haben, konnten wir das Gerüst abbauen. Jetzt fehlen nur noch die roten Fensterläden.


25. Juni 2016

... diesen Samstag haben wir die restlichen Decken und Wände gestrichen und in der Halle die Lichtbänder montiert... nachts gab des dann einen Lichttest... schaut Super aus... und ganz nebenbei die Marke der 10.000 Helferstunden überschritten...tolle Leistung.


4. bis 18. Juni 2016

... in den letzten zwei Wochen wurden die Deckenheizkörper montiert ....auch alle Decken wurden gespachtelt und geschliffen


27. und 28. Mai 2016

... am Brückentag und samstags konnten wir dank der zahlreichen Helfer das Dach eindecken... auch die Dachvorsprünge und die Halle wurde gestrichen


21. Mai 2016

... Super Leistung in zwei Stunden das komplette Dach abgedeckt und bis abends die komplette Dachschalung und Latten wieder aufgebaut.... auch mit dem Streichen der Sichtschalung haben wir begonnen...


bis 15. Mai 2016

... auch außen geht es weiter.. das Gerüst zum Dachdecken und für die Außenfarbe wird aufgestellt.. unser Spengler Erich macht neue Fensterbleche...


bis 10. Mai 2016

... die schwierigste Aufgabe ist bewältigt. Die Fußböden, Fliesen und Wandfarben sind festgelegt. Jetzt werden die Wände in der Halle grundiert und gestrichen... der Fliesenleger hat die ersten Räume gefliest.


bis 22. April 2016

... nach der Plattenparty eine Woche lang jeden Tag auf der Baustelle...Super Leistung...jetzt ist die Isolierung, die Fußbodenheizung und der Estrich fertig.


bis 1. April 2016

... der Kirchenraum ist schon fast fertig... Baustellenpause ....jetzt müssen wir uns um die Plattenparty kümmern


bis 14. März 2016

... geschafft die neue Treppe ist eingebaut ... im Obergeschoß werden die letzten Wände verputzt


bis 27. Februar 2016

... im Gaststättenbereich werden die letzten Leitungen gezogen... auch Hilfselektriker müssen ran.... nun kann auch die Decke geschlossen werden


bis 13. Februar 2016

...sehr kurzfristig konnten Dank der günstigen Witterung alle Fenster im Altbau getauscht werden....der Trockenbau kommt gut voran... der Altbau bringt täglich neue Überraschungen.... 


bis 23. Januar 2016

...nun ist es soweit, diese Woche haben wir mit dem Innenputz begonnen...wieder ein großer Schritt


bis 9. Januar 2016

zwischen den Feiertagen und im neuen Jahr haben wir schon viel geschafft...der Trockenbau und die Elektroinstallation geht richtig voran....


 2016


bis 30. Dezember 2015

Vorbereitung Verputzen...Sanitär- und Elektroinstallation...Trockenbau...ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende ... Herzlichen Dank an alle Helfer


19. Dezember 2015

...Beginn der Sanitärinstallation...Einbau der Galeriekonsolen...Elektroinstallation....und Charly hat gekocht...


bis 12. Dezember 2015

...die Vorbereitungen zum Verputzen laufen... die Jugend arbeitet im ersten Stock...


bis 5. Dezember 2015

...der Estrich in den Kellerräumen ist fertig...


bis 28. November 2015

...mit der großen Heizung sind wir nun auch winterfest....die ersten Trockenbauwände und die Galerie sind vorbereitet ... Elektroinstallation geht voran..


bis 21. November 2015

....Kellerestrich vorbereiten ... Elektroinstallation..


bis 7. November 2015

....Durchbruch Kirchenraum und Türe für den neuen Landjugendraum das waren die letzten Abbrucharbeiten


22. Oktober 2015

....voraussichtlich die letzte Bodenplatte betoniert ... wird schon


bis 17. Oktober 2015

....diese Woche haben wir den Fußboden rausgerissen und zum betonieren hergerichtet. Nach langer Beratung haben wir uns für den Erhalt des Kellerabgangs entschieden.


7. Oktober 2015

..mit vollgas in die (ehemalige) Bar ... was wären wir ohne Emil´s Lader


5. Oktober 2015

heute haben wir die Unterzüge eingebaut


19. September 2015

weiter geht´s ... ab jetzt müssen alle Zwischenmauern  raus ... der ELJ Raum ist schon weg


11. bis 14. September 2015

Etappenziel erreicht ..... Kirchweih im Rohbau


bis 10. September 2015

Punktlandung ...... rechtzeitig zur Kirchweih sind die Fenster gekommen.


bis 29. August 2015

die einen verputzen und installieren ... und im alten Haus werden die ersten Mauern herausgerissen 


ab 3. August 2015

Jetzt beginnen die Innenarbeiten.... Installation.... Kellerverputzen... Regenwasserkanal....und eine Haustüre gibt es auch schon


Baustellenurlaub

eine Woche Baustellenurlaub....das haben wir uns mehr als verdient. Ab in den Süden ... oder zum Brombachsee.. oder mit dem Flieger über Osterdorf (Luftbild Fam. Pop)


bis zum 25. Juli 2015

Endspurt Dachdecken ... in einer Woche.... am Anbau Dachschalung und Isolierung eingebaut und über 400 qm Dach gedeckt... Super Leistung

.... schaut schon gut aus.....


18. Juli 2015

der Tag nach dem Richtfest....die meisten sind weit nach Mitternacht in´s Bett...und jetzt erst recht ...mit 14 Mann um 8:00 Uhr auf der Baustelle .... auf unsere Helfer ist verlass....SUPER
Die komplette Isolierung und Dachlatten eingebaut ...das Dach kann kommen


17. Juli 2015

...geschafft.... Richtfest....hierzu gibt es einen gesonderten Bericht


bis 16. Juli 2015

...jeden Abend auf der Baustelle.... die restlichen Sichtbretter und Isolierung eingebaut 


vom 8. bis 11. Juli 2015

...die ersten Balken werden aufgerichtet ....mit dem Autokran werden die Pfetten auf die Mauern gehoben. 16,8 m lang und 1,6 t schwer.
Die Giebelabschlüsse gemauert und betoniert, Dachsparren und Sichtschalung eingebaut, sowie über 350 qm Sichtbretter gestrichen.


bis 7. Juli 2015

...diese Woche wird nachmittags gestrichen... abends gemauert. Brotzeit abends um 22:00 Uhr ist auch nicht schlecht.


3. und 4. Juli 2015

.. bei 34 C° wird ab sofort abends ab 18:00 Uhr und Samstag ab 7:00 Uhr gearbeitet.... die ersten Balken werden hergerichtet und die erste Schicht streicht. Die zweite Schicht mauert die Giebel und betoniert die restlichen Auflager.


bis zum 27. Juni 2015

.. die letzten zwei Wochen haben wir alle Ringanker betoniert und den ersten Giebel aufgemauert.


Langes Wochenende 
5. und 6. Juni 2015

.. bei 30 °C Hitze haben wir an zwei Tagen mit 15 fleißigen Helfern die Außenmauern auf Ringankerhöhe gebracht.


bis zum 30. Mai 2015

..die ersten Mauern werden angelegt. Rings um die Baustelle wird aufgefüllt.


Dienstag 26. Mai 2015

..die Decke wird betoniert. Ab jetzt geht´s AUFWÄRTS ...mit den Mauern


Samstag 23. Mai 2015

..die Decken sind verlegt, alle Baustahlmatten eingebunden .... nun können wir die Bodenplatte betonieren. 


Samstag 16. Mai 2015

Eine erfolgreiche Woche, alle Kanäle und Leerrohre verlegt. Die komplette Fläche abgezogen und Isoliert. Das Hebewerk und die Anschlüsse für die Duschen vorbereitet. 

....kein Wunder, wenn schon die kleinsten helfen. Eigene Sandanlieferung mit Tretbulldog und Kipper.

.... es gibt auch "schwarzarbeiten" ...wie das aufziehen die Dickschicht.


Samstag 9. Mai

Die Bodenplatte wird langsam sichtbar.


Samstag 2. Mai

Unsere Profis der "Wochenschicht" mit Lug, haben eine Super Treppe gezaubert.
Die "Stromtruppe" verlegt Leerrohre ohne Ende.


Samstag 25. April

Kanalrohre verlegen, Stromkästen setzen, Durchbrüche herstellen.... es gibt viel zu tun


bis zum Samstag 25. April

unsere fleißigen Helfer haben die Fundamente und die Treppe hergerichtet


Samstag 18. April

Plattenparty ... die Baustelle ruht


Samstag 4. April

Die letzten Kellermauern und Baustelle für Ostern aufräumen


Samstag 28. März

Auch die Hobbymaurer und der Nachwuchs muss ran


Samstag 21. März

Ab jetzt geht's wieder aufwärts, betonieren der Stützmauer
ausmauern der Kellerwände


Samstag 14. März

Ausbau Heizöltank (wurde vorher durch Spezialfirma gereinigt)
Vorbereiten Kellergrund, aufbrechen der Türen zum Heizraum und Duschen


Dienstag 10. März

Beginn der Abbrucharbeiten durch Fa. Hüttinger Geislohe
Bilder wurden von Pappenheimfoto bereitgestellt


Samstag 7. März

Fertigstellung neuer Platz für Glascontainer
an Maschinenhalle  Ortsausgang Richtung Geislohe


Samstag 7. März

Abbau Dachstuhl, Ausbau Pflaster


Samstag 28. Februar 2015

Ausbau Heizung und Installation, Dachabdecken


Samstag 21. Februar 2015

Ausbau der Decken, Fußböden
Ausbau Zwischenwände


Samstag 14. Februar 2015

Abriss Nebengebäude
Bruchsteine sortieren
Pflaster ausbauen


Samstag 7. Februar 2015

Sicherheitsunterweisung
Baustelleneinrichtung
Ausräumen Schulhaus, Keller, Nebengebäude
Abriss Nebengebäude